Der 3. Kölner ZooLauf – Neue Zeitmessung

Bei unserer dritten Auflage des Kölner ZooLaufs starten wir in diesem Jahr mit einer neuen Zeitmessung!

Chronotrack Zeitmessung

Die Zeitnahme erfolgt per Chronotrack “Single-Use” Chip.

Mit erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie automatisch einen Chip, der auf die Rückseite Ihrer Startnummer geklebt wird. Startnummer und den zugeordneten Chip erhalten Sie dann wie gewohnt im Rahmen der Startunterlagenausgabe am 02. Juli 2015 bei Muskelkater Sport (Aachener Straße 76, 50674 Köln) oder am 03. Juli (vor Ort im Startbereich des Laufs). Eine Teilnahme ohne Startnummer mit mit aufgeklebtem Chip ist nicht möglich!

Trageweise des Zeitmesschips

Der Chip befindet sich bereits auf der Rückseite Ihrer Startnummer. Diese ist während des Laufs zwingend am Trikot zu tragen, um eine Zeitmesung realisieren zu können.

Das Fazit: Startnummer vorne an das Trikot pinnen und los.

Kein eigener Chip, kein Pfand kein Aufwand.

VOR – ZURÜCK – AB und rein in den 3. Kölner ZooLauf!

 

Der ZooLauf 2015…

… steht schon in den Startlöchern.

Am 03. Juli geht es um 18.00Uhr mit dem BambiniLauf los. Danach folgen die Kids, die TopLäufer und anschließend um 20.15Uhr startet der Hauptlauf des 3. Kölner ZooLaufs. Teilnehmerrekord erwünscht und erwartet.

Wir freuen uns auf euch!

+++ 2014 Teilnehmerinformationen +++

 

Gibt es noch Fragen rund um unseren 2. Kölner ZooLauf am Freitag? HIER versuchen wir alle vielleicht noch offenen Punkte zu beantworten. Wer die Strecke aus dem Vorjahr nicht kennt, kann sich direkt einmal einen ersten Eindruck machen. Freitag wir das ganz dann mit etwas mehr Leben gefüllt. Und zwar auf und neben der Strecke!!!

Streckenplan_ZooLauf_Detail