Die Strecken des 5. Kölner Zoolauf

Nicht mehr lange bis zum 5. Kölner Zoolauf 2017

Zeit, dass wir uns ein wenig mit der Strecke vertraut machen.

Die Zoo-Runde ist genau 1.622,51 m lang. Bei 6 Runden kommen wir also auf 10.051,16 m. Gute Chancen für eine neue Bestzeit.

Alle, die es nicht so eilig haben: Der Top-Lauf lässt allen Teilnehmern 60 min. Zeit um die 10 KM absolvieren zu können.

Genug Zeit also den Zoo laufend zu genießen. 🙂

 

 

STRECKENPLÄNE

 

Wir freuen uns auf !

 

5. Kölner ZooLauf I Das Laufshirt für 2017 I

Wir freuen uns, Euch dass neue Running-Shirt für den 5. Kölner ZooLauf 2017 vorzustellen:

 

Schick aussehen und Gutes tun

Auch in diesem Jahr habt Ihr wieder die Möglichkeit bei Muskelkater Sport eines der begehrten Laufshirts (Limitierte Auflage) zu ergattern.

Das schöne dabei ist, dass von jedem verkauften T-Shirt 1,50 EUR an den Kölner Zoo gespendet werden.

Eigenschaften:

Das schicke Design ist hochwertige verarbeitet und ist es ideal zum Laufen geeignet.

  • leichtes Funktionsshirt mit kurzem Arm
  • weiches Funktionsmaterial mit tollem Feuchtigkeitsmanagement
  • Rundhalsausschnitt
  • geeignet für Laufen, Outdoorsport und Freizeit
  • Pflege: 40° Wäsche
  • Material: 100% Polyester

 

Größen:

  • Kinder: 120 ; 140 ; 160
  • Damen: S ; M ; L ; XL ; XXL
  • Herren: S ; M ; L ; XL ; XXL

 

Die T-Shirts können im Online-Shop von Muskelkater Sport Köln bestellt werden.

 

Du bist noch nicht für den ZooLauf gemeldet? Na dann aber los… ANMELDUNG

 

Wir freuen uns auf Euch

 

Euer LT DSHS

“Wir leben Leichtathletik”

 

 

 

 

Technische Probleme der Zeitmessung – Entschuldigung

Liebe Läuferinnen und Läufer des 4. Kölner ZooLaufs,

wir möchten uns für den Fehler in der Zeitmessung beim ZooLauf herzlich entschuldigen. Unser EDV-Dienstleister schreibt hierzu:

“Beim Erstellen der Ergebnisliste für den letzten Lauf (Start um 20:15) ist uns als EDV-Dienstleister leider ein Fehler unterlaufen und es wurden anfangs nur die Rundenzeit bis 21:05 berücksichtigt. Dadurch sind Läufer/Läuferinnen in den falschen Wertungen gewertet worden (statt Funlauf nur 5 Runden bzw. 4 Runden). Wir haben diesen Fehler am Samstag korrigiert und bitten für die entstandene Verwirrung um Entschuldigung.”

Wir möchten betonen, dass der Fehler nicht in der Verantwortung des Leichtathletik-Teams DSHS Köln als Veranstalter  lag.

Vielen Dank für Eure Teilnahme, Geduld in der Überarbeitung der Ergebnisse und den schönen Lauf, den Ihr uns beschert habt!

Wir freuen uns auf weitere Veranstaltungen mit euch!